F. pardalis Sambava

F. pardalis Sambava


Madagaskar gilt als weltweiter Hauptlieferant von Vanille. Sambava ist dabei die Vanille-Hauptstadt von Madagaskar.

F. pardalis, Sambava

Man kann von Tana mit einem kleinen Flieger nach Sambava fliegen. Diese Stelle der Ostküste ist touristisch noch kaum erschlossen. Auf dem Weg von Sambava nach Andapa durchquert man typisches "Panthergebiet". Und unsere Freunde lassen sich auch oft sehen.

F. pardalis, Sambava

Hier konnte man links und rechts der Straße mehrer schöne Männchen sehen. Oft überqueren die Tiere die Straße und setzen sich dabei großen Gefahren aus.

Auf dem Weg nach Andapa fand ich diesen tollen Panthermann. Man sieht hier die wirklich spektakuläre Färbung eines Sambava - Tieres. Eigentlich schade das diese lokale Farbform nicht etwas populärer ist.

Ich fand zuerst dieses Sambavamännchen in dem kleinen Baum und machte einige Fotos. Dann begann er plötzlich zu "nicken" an. Klares Zeichen, dass wir nicht allein sind! Also suchte ich den Busch ab und fand das dazugehörende Weibchen. Stundenlang beobachtete ich die Beiden und sah das Balzen und die Bemühungen des Männchens. Das Weibchen drohte nicht und war nicht uninteressiert.

sambava_couple

Auf dem Weg von Sambava nach Vohemar überquerten wir den Fluß Bemarivo.

Sambava

Languages

thumb_sambava_video.jpg

Diego Suarez Joffreville Ambilobe Sirama Ambanja Ankify Djangoa Ankaramibe Nosy komba Nosy be Nosy mitsio Nosy faly Sambava Masoala Nosy Mangabe Tamatave morph Ambanja to Nosy faly Rivalen in Ankify