Habitat Brookesia superciliaris

Habitat Brookesia superciliaris


Brookesia superciliaris

Das Klima des Parks ist tropisch feucht. Die Jahresdurchschnittstemperaturen liegen zwischen 14° et 20°C mit einem Minimum bei 2°C und einem Maximum bei 37°C. Die jährlichen Niederschläge betragen etwa 4000 mm, die insbesondere in Monaten von Oktober bis März niedergehen. Am wenigsten regnet im August. Die relative Luftfeuchtigkeit liegt ständig bei 90% bis 97%.

Zu den Nachttieren des Parks gehört der Tenrek (Hemicentetes semispinosus)und die Plattschwanzgeckos Uroplatus phantasticus und Uroplatus sikorae. Schlafende Chamäleons kann man bei Nachtexkursionen gut entdecken..

Brookesia superciliaris

Languages

Brookesia supercilarias

brookesia_superciliaris

 

madamap_superciliaris